Termine-Landschaftsführungen-Veranstaltungen

Veranstaltungen auf der Geltinger Birk 2019 

Wir haben hier eine Übersicht der Veranstaltungen, Führungen und Vorträge aufgelistet, welche in 2019 auf und an der Geltinger Birk stattfinden.

Die genauen Termine können dem Veranstaltungskalender entnommen werden, welcher hier als PDF angezeigt und bei Bedarf ausgedruckt werden kann:

Hinweise der Veranstalter:

Bei sehr schlechtem Wetter oder zu geringer Teilnehmerzahl können Führungen entfallen! Achten sie auf die aktuellen Hinweise in der Presse oder im Schaukasten.

Ein Hinweis für Ihre Sicherheit, die auch ausserhalb von geführten Veranstaltungen zu beachten sind:

  1. Die Teilnehmenden nehmen grundsätzlich auf eigene Gefahr an den Führungen teil. Eine Haftung ist hiermit grundsätzlich ausgeschlossen.
  2. Halten Sie Abstand und gehen Sie den Weidetieren aus dem Weg.
  3. Achten Sie darauf, dass Sie die Herde nicht trennen
  4. Wenn sie Sie sich nicht sicher fühlen, kehren Sie lieber um
  5. Rinder sehen im Hund eine Gefahr (Wolf) und verteidigen, wenn sie sich bedroht fühlen, sich und ihre Kälber; Grundsätzlich gilt im gesamten Gebiet: Hunde an die kurze Leine! :
  6. Es wird wetterfeste Kleidung, feste Schuhe (bei Froschkonzertführungen und Wildpferdeführungen auch Gummistiefel) und evtl. Mitnahme von Rucksackverpflegung wie Getränk und Vesper (kann auch am Birk-Kiosk erworben werden) empfohlen.
  7. Die Sicherheitshinweise und Beschilderungen der Stiftung Naturschutz und der Integrierten Station sind zu befolgen.

 

Landschaftsführungen und Veranstaltungen auf der Geltinger Birk

Stand: 31. Januar 2019 (Änderungen vorbehalten)

 

Tag/DatumThemaUhrzeit/ TreffpunktKontakt
Veranstaltungen im März
22.03.2019Mitgliederversammlung des Fördervereins der Integrierten Station Geltinger Birk e. V.19:30 Uhr
Veranstaltungen im April
09.04.2019Leuchtturm-Birk und mehr; geführte Radtour mit Besteigung des Leuchtturmes Falshöft11:30 Uhr; Parkplatz Mühle Charlotte;5 Euro zuzüglich. 2 Euro 0170-8646101 oder 04642-69155
26.04.2019Frühling, ja du bist's! Dich hab ich vernommen; Eine Kulturlandschaft verändert sich im Lauf der Jahreszeiten
14:30 Uhr; Parkplatz an der Mühle Charlotte0151-70024140
Veranstaltungen im Mai
04.05.2019Eine Landschaft wird zum Konzertsaal.Frosch und Vogelkonzerte auf der Birk.
Bitte Taschenlampen mitbringen.
20 Uhr Treffpunkt:Parkplatz (Kiosk) Mühle Charlotte
Goldhöftberg 24395 Nieby

Um eine Spende wird gebeten ca.5,00 € pro Person
0152-21913656
14.05.2019Leuchtturm-Birk und mehr; geführte Radtour mit Besteigung des Leuchtturmes Falshöft11:30 Uhr; Parkplatz Mühle Charlotte;5 Euro zuzüglich. 2 Euro 0170-8646101 oder 04642-69155
19.05.2019
Naturerlebnistag in Falshöft
Ein Erlebnis für Alle, insbesondere für Familien mit Kindern und und und
11 Uhr
Falshöft auf der Wiese am Strand
24.05.2019Die Geltinger Birk- eine Kulturlandschaft verändert sich14:30 Uhr; Parkplatz an der Mühe Charlotte0151-70024140
Veranstaltungen im Juni
04.06.2019Leuchtturm-Birk und mehr; geführte Radtour mit Besteigung des Leuchtturmes Falshöft11:30 Uhr; Parkplatz Mühle Charlotte;5 Euro zuzüglich. 2 Euro 0170-8646101 oder 04642-69155
08.06.2019Der Frühling zeigt sich in Hochform.14 Uhr Treffpunkt:Parkplatz (Kiosk) Mühle Charlotte
Goldhöftberg 24395 Nieby

Um eine Spende wird gebeten ca.5,00 € pro Person
0152-21913656
19.6.2019Vortrag: Gisela Vierling:
Wildpferde auf der Geltinger Birk
Auf der Geltinger Birk weiden seit 2002
Konikpferde als Landschaftspfleger. Diese ursprüngliche Rasse lebt im natürlichen Herdenverband vom Menschen kaum
beeinflusst ganzjährig im Freien. Über Herkunft, Sozialverhalten und diese Form der
Herdenhaltung berichtet die Vorsitzende des Wildpferdevereins in ihrem reich bebilderten Vortrag.
19.00Uhr Integrierte
Station Falshöft Falshöft 11 24395 Nieby
Infos: 015111658901
26.06.2019Leuchtturm-Birk und mehr; geführte Radtour mit Besteigung des Leuchtturmes Falshöft11:30 Uhr; Parkplatz Mühle Charlotte;5 Euro zuzüglich. 2 Euro 0170-8646101 oder 04642-69155
28.06.2019Die Geltinger Birk- eine Kulturlandschaft verändert sich14:30 Uhr; Parkplatz an der Mühe Charlotte0151-70024140
Veranstaltungen im Juli
02.07.2019Vortrag Dennis Barnekow:
Lebensgemeinschaften in der Flensburger
Förde
Was muten wir der Förde zu?
Was können wir zum Erhalt beitragen?
Der Vortrag informiert insbesondere über den Lebensraum der Flensburger Förde. Verschiedene Lebensgemeinschaften (Seegraswiesen, Miesmuschelbänke, Blasentanggemeinschaften und künstliche Riffe) bieten mit ihren dort vorkommenden Organismen Nahrungsnetze, die in diesem empfindlichen Lebensraum anzutreffen sind.
19.00Uhr Integrierte
Station Falshöft Falshöft 11 24395 Nieby
Infos: 015111658901
04.07.2019Führung zu den Wildpferden14:30 Uhr; Parkplatz Mühle Charlotte, Goldhöftberg;
Dauer ca. 3 Std./4-8 km;
Lange Hosen, Wanderschuhe/-stiefel ggf. auch Gummistiefel erforderlich
Anmeldung unter:
https:/tinyurl.com/koniks oder 04643-777
11.07.2019Führung zu den Wildpferden14:30 Uhr; Parkplatz Mühle Charlotte, Goldhöftberg;
Dauer ca. 3 Std./4-8 km;
Lange Hosen, Wanderschuhe/-stiefel ggf. auch Gummistiefel erforderlich
Anmeldung unter:
https:/tinyurl.com/koniks oder 04643-777
16.07.2019Vortrag Michael Fischer:
Vogelparadies Geltinger Birk
Die GeltingerBirk bietet durch die Vielseitigkeit der Naturlandschaften und die kontrollierte Wiedervernässung jährlich über200 Vogelarten einen Lebensraum. Erfahren Sie in ein einem reich bebilderten Vortrag, welche typischen Arten vertreten sind, dass 100.000 sende Vögel über die Birk ziehen und dass sich wieder sehr seltene Vögel angesiedelt haben.
19.00Uhr Integrierte
Station Falshöft Falshöft 11 24395 Nieby
Infos: 015111658901
17.07.2019Sonnenaufgang auf dem Leuchtturm Falshöft erleben – anschl. Radtour durch die Birk4:45 Uhr Treffpunkt am Leuchtturm Falshöft0170-8646101 oder 04642-69155
18.07.2019Führung zu den Wildpferden14:30 Uhr; Parkplatz Mühle Charlotte, Goldhöftberg;
Dauer ca. 3 Std./4-8 km;
Lange Hosen, Wanderschuhe/-stiefel ggf. auch Gummistiefel erforderlich
Anmeldung unter:
https:/tinyurl.com/koniks oder 04643-777
20.07.2019Die berühmte Wilde-Weiden-Führung im Rahmen des Natur-Genuss-Festivals mit anschliessendem Grillen11 Uhr; Parkplatz an der Mühle Charlotte, Goldhöftberg0151-70024140
23.07.2019Leuchtturm-Birk und mehr; geführte Radtour mit Besteigung des Leuchtturmes Falshöft11:30 Uhr; Parkplatz Mühle Charlotte;5 Euro zuzüglich. 2 Euro 0170-8646101 oder 04642-69155
30.07.2019Vortrag Jan Langmaack:
Unterwasserwelt Flensburger Förde
Sehr beeindruckende Bilder zeigen die Vielzahl an Lebewesen, die uns als Strandwanderer oder Badegast verborgen bleiben.
Gibt es tatsächlich eine „karibische“ Unterwasserwelt in unserer unmittelbaren Umgebung?
19.00Uhr Integrierte
Station Falshöft Falshöft 11 24395 Nieby
Infos: 015111658901
Veranstaltungen im August
01.08.2019Führung zu den Wildpferden14:30 Uhr; Parkplatz Mühle Charlotte, Goldhöftberg;
Dauer ca. 3 Std./4-8 km;
Lange Hosen, Wanderschuhe/-stiefel ggf. auch Gummistiefel erforderlich
Anmeldung unter:
https:/tinyurl.com/koniks oder 04643-777
08.08.2019Führung zu den Wildpferden14:30 Uhr; Parkplatz Mühle Charlotte, Goldhöftberg;
Dauer ca. 3 Std./4-8 km;
Lange Hosen, Wanderschuhe/-stiefel ggf. auch Gummistiefel erforderlich
Anmeldung unter:
https:/tinyurl.com/koniks oder 04643-777
13.08.2019Vortrag Nils Kobarg:
Die Wiedervernässung der Geltinger Birk
Ein Naturschutzprojekt in Zeiten des Klimawandels und des
Meeresspiegelanstiegs.
Nach über 200 Jahren ist die Geltinger im Jahr 2014 wieder unter Wasser gesetzt worden. Erste Ergebnisse zeigen eine bemerkenswerte Regeneration dieses alten Ostseenoores. Steigender Meerspiegel und hohe Unterhaltungskosten lassen auch in anderen Bereichen der Ostseeküste neue Überlegungen zur Rückverlegung von Deichen entstehen. Was sind die Effekte auf der Birk? Ist das Projekt Birk auf andere Gebiete übertragbar?
19.00Uhr Integrierte
Station Falshöft Falshöft 11 24395 Nieby
Infos: 015111658901
14.08.2019Sonnenaufgang auf dem Leuchtturm Falshöft erleben – anschl. Radtour durch die Birk5:25 Uhr Treffpunkt am Leuchtturm Falshöft0170-8646101 oder 04642-69155
15.08.2019Führung zu den Wildpferden14:30 Uhr; Parkplatz Mühle Charlotte, Goldhöftberg;
Dauer ca. 3 Std./4-8 km;
Lange Hosen, Wanderschuhe/-stiefel ggf. auch Gummistiefel erforderlich
Anmeldung unter:
https:/tinyurl.com/koniks oder 04643-777
16.08.2019Die Geltinger Birk- eine Kulturlandschaft verändert sich14:30 Uhr; Parkplatz an der Mühe Charlotte0151-70024140
17.08.2019Fossilien am Strand kennenlernen und selber finden.
Jeder Teilnehmer bekommt ein Strandfossil Gratis.
14 Uhr Treffpunkt:Integrierte Station Geltinger Birk; Falshöft 11

Um eine Spende wird gebeten ca.5,00 € pro Person
0152-21913656
22.08.2019Führung zu den Wildpferden14:30 Uhr; Parkplatz Mühle Charlotte, Goldhöftberg;
Dauer ca. 3 Std./4-8 km;
Lange Hosen, Wanderschuhe/-stiefel ggf. auch Gummistiefel erforderlich
Anmeldung unter:
https:/tinyurl.com/koniks oder 04643-777
27.08.2019Vortrag Marc Lubetzki:
Wildpferde
Marc Lubetzki hat sich als Tierfilmer auf das Verhalten von Wildpferden spezialisiert. Im Jahr 1986 begegnete er zum ersten Mal wilden Pferden. Damit für seine Dokumentationen besonders natürliche Aufnahmen entstehen, lebte er sechs Monate im Jahr unter wilden Pferden - auch auf der Geltinger Birk. Die Koniks dort kennt er wie kein anderer.
19.00Uhr Integrierte
Station Falshöft Falshöft 11 24395 Nieby
Infos: 015111658901
29.08.2019Führung zu den Wildpferden14:30 Uhr; Parkplatz Mühle Charlotte, Goldhöftberg;
Dauer ca. 3 Std./4-8 km;
Lange Hosen, Wanderschuhe/-stiefel ggf. auch Gummistiefel erforderlich
Anmeldung unter:
https:/tinyurl.com/koniks oder 04643-777
31.08.2019Fossilien am Strand kennenlernen und selber finden.
Jeder Teilnehmer bekommt ein Strandfossil Gratis.
14 Uhr Treffpunkt:Integrierte Station Geltinger Birk; Falshöft 11

Um eine Spende wird gebeten ca.5,00 € pro Person
0152-21913656
Veranstaltungen im September
05.09.2019Führung zu den Wildpferden14:30 Uhr; Parkplatz Mühle Charlotte, Goldhöftberg;
Dauer ca. 3 Std./4-8 km;
Lange Hosen, Wanderschuhe/-stiefel ggf. auch Gummistiefel erforderlich
Anmeldung unter:
https:/tinyurl.com/koniks oder 04643-777
10.09.2019Leuchtturm-Birk und mehr; geführte Radtour mit Besteigung des Leuchtturmes Falshöft11:30 Uhr; Parkplatz Mühle Charlotte;5 Euro zuzüglich. 2 Euro 0170-8646101 oder 04642-69155
10.09.2019Vortrag Lennart Bendixen:
Insekten
„Von jagenden Milben und balzenden Schmetterlingen - Fotovortrag zur Gartenfauna“ Lennart Bendixen zeigt die interessantesten Lebensweisen und Situationen, die er über Jahre im extensiv gepflegten Garten in Mohrkirch beobachtet und fotografiert hat und beleuchtet diese mit ökologischen Hintergründen. Den Schwerpunkt bilden hierbei die kleinen und eher unbekannten Tierarten, die oftmals gar nicht wahrgenommen werden.
19.00Uhr Integrierte
Station Falshöft Falshöft 11 24395 Nieby
Infos: 015111658901
12.09.2019Führung zu den Wildpferden14:30 Uhr; Parkplatz Mühle Charlotte, Goldhöftberg;
Dauer ca. 3 Std./4-8 km;
Lange Hosen, Wanderschuhe/-stiefel ggf. auch Gummistiefel erforderlich
Anmeldung unter:
https:/tinyurl.com/koniks oder 04643-777
13.09.2019Die Geltinger Birk- eine Kulturlandschaft verändert sich14:30 Uhr; Parkplatz an der Mühe Charlotte0151-70024140
19.09.2019Führung zu den Wildpferden14:30 Uhr; Parkplatz Mühle Charlotte, Goldhöftberg;
Dauer ca. 3 Std./4-8 km;
Lange Hosen, Wanderschuhe/-stiefel ggf. auch Gummistiefel erforderlich
Anmeldung unter:
https:/tinyurl.com/koniks oder 04643-777
26.09.2019Führung zu den Wildpferden14:30 Uhr; Parkplatz Mühle Charlotte, Goldhöftberg;
Dauer ca. 3 Std./4-8 km;
Lange Hosen, Wanderschuhe/-stiefel ggf. auch Gummistiefel erforderlich
Anmeldung unter:
https:/tinyurl.com/koniks oder 04643-777
28.09.2019Sonnenuntergangs und Dämmerungswandern mit Taschenlampen.20 Uhr Treffpunkt:Parkplatz (Kiosk) Mühle Charlotte
Goldhöftberg 24395 Nieby

Um eine Spende wird gebeten ca.5,00 € pro Person
0152-21913656
Veranstaltungen im Oktober
03.10.2019Führung zu den Wildpferden14:30 Uhr; Parkplatz Mühle Charlotte, Goldhöftberg;
Dauer ca. 3 Std./4-8 km;
Lange Hosen, Wanderschuhe/-stiefel ggf. auch Gummistiefel erforderlich
Anmeldung unter:
https:/tinyurl.com/koniks oder 04643-777
05.10.2019Herbstwanderung im Land des Seeadlers.14 Uhr Treffpunkt:Parkplatz (Kiosk) Mühle Charlotte
Goldhöftberg 24395 Nieby

Um eine Spende wird gebeten ca.5,00 € pro Person
0152-21913656
08.10.2019Leuchtturm-Birk und mehr; geführte Radtour mit Besteigung des Leuchtturmes Falshöft11:30 Uhr; Parkplatz Mühle Charlotte;5 Euro zuzüglich. 2 Euro ; 0170-8646101 oder 04642-69155
10.10.2019Führung zu den Wildpferden14:30 Uhr; Parkplatz Mühle Charlotte, Goldhöftberg;
Dauer ca. 3 Std./4-8 km;
Lange Hosen, Wanderschuhe/-stiefel ggf. auch Gummistiefel erforderlich
Anmeldung unter:
https:/tinyurl.com/koniks oder 04643-777
12.10.2019Herbstwanderung im Land des Seeadlers.14 Uhr Treffpunkt:Parkplatz (Kiosk) Mühle Charlotte
Goldhöftberg 24395 Nieby

Um eine Spende wird gebeten ca.5,00 € pro Person
0152-21913656
17.10.2019Führung zu den Wildpferden14:30 Uhr; Parkplatz Mühle Charlotte, Goldhöftberg;
Dauer ca. 3 Std./4-8 km;
Lange Hosen, Wanderschuhe/-stiefel ggf. auch Gummistiefel erforderlich
Anmeldung unter:
https:/tinyurl.com/koniks oder 04643-777
24.10.2019Führung zu den Wildpferden14:30 Uhr; Parkplatz Mühle Charlotte, Goldhöftberg;
Dauer ca. 3 Std./4-8 km;
Lange Hosen, Wanderschuhe/-stiefel ggf. auch Gummistiefel erforderlich
Anmeldung unter:
https:/tinyurl.com/koniks oder 04643-777

 

Alle Termine ohne Gewähr; alle Führungen werden ehrenamtlich geleistet; bei schlechtem Wetter oder zu geringer Beteiligung können Veranstaltungen abgesagt werden. Bitte orientieren Sie sich an den aktuellen Aushängen in der Integrierten Station oder am Treffpunkt- Schild an de Info-Points auf dem Parkplatz Mühle Charlotte.

Sommer Vorträge des NABU- Ostangeln finden sie hier:

aktuelle Termine noch in Bearbeitung

NABU-Vogeltouren 2019  vom 01. April bis 30. September

Dauer ca. 1 Std. Kosten: gegen Spende

Mittwochs: jeweils 10:00 Uhr Sonntags: 14:30 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz Mühle Charlotte; Goldhöftberg; 24395 Nieby

Info`s unter: Naturschutzwart 04643-189474    

 

 

WiBiLogo.TIF

Führungen zu den Wildpferden

finden ab Juli bis einschl. Oktober immer donnerstags statt.
Treffen um 14.30 Uhr

am Parkplatz Mühle Charlotte (beim Kiosk)
in Gelting, Goldhoeftberg.
Dauer ca. 3 Stunden.

Wegstrecke querfeldein ca. 4 – 8 km(je nach Standort der Herde).

Lange Hosen als Insektenschutz und gegen Disteln und Brombeeren feste Wanderschuhe/stiefel oder bei Nässe Gummistiefel sind empfehlenswert.
Die Führungen finden auf eigene Gefahr statt!
Die Mitnahme von Hunden sollte unterbleiben!

Kosten: Pro Erwachsenen mind. 5 € Spende für Wildpferde Geltinger Birk e.V.

Kinder unter 16 Jahren sind kostenlos

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Falls Führungen ausgebucht sind, können bei ausreichendem Interesse alternative Termine an Montagen angeboten werden.

Die Anmeldung erfolgt online auf

https://tinyurl.com/koniks

oder direkt bei der Touristinformation

Touristikverein Ferienland Ostsee; Nordstr. 1a; 24395 Gelting  Tel.: 04643/777

 

Kutschfahrten mit Volker Lippert:

Mit Pferd und Wagen durch die Birk bis max. 14 Personen

Kosten : 250 €/Fahrt

Dauer: ca. 2,5 Std. Termine und Ort nach Absprache

Volker Lippert: 04643-186570 oder 0172-9094208

 

Was zappelt da im Kescher?

Haben Ohrenquallen Augen, woher hat der Blasentang seinen Namen und warum gibt es in der Ostsee keine Ebbe und Flut?

Als Strandforscher gehen wir der Ostsee auf den Grund. Mit Keschern und Becherlupen untersuchen wir die faszinierende Unterwasserwelt vor dem Strand. Die gekescherten Tiere und Pflanzen betrachten wir im Aquarium, bevor wir sie wieder frei lassen.

Zielgruppe: Erwachsene mit Kindern ab 5 Jahren

Wann? In der Zeit vom ??.07.2018 bis ??.08.2018

Termine 2019 noch in Bearbeitung

Dienstags jeweils um 10 Uhr; Dauer ca. 1,5 Stunden

Spende: 5 Euro

Treffpunkt: Integrierte Station Geltinger Birk, Falshöft 11

Infos bei der IGSB unter: 04643/ 18 60 910

Keschertouren im Naturerlebniszentrum Maasholm 

Weitere Keschertouren werden ab dem 29.07.2018  bis 26.08.2018 im Naturerlebniszentrum (NEZ)  in Maasholm angeboten:

Sonntags um 10.30 Uhr,

Dauer ca. 2 Stunden,

Kosten: 6 €.

Bitte bedenken Sie, dass das NEZ nur über einen ca. 2 km langen Weg zu Fuß oder mit dem Rad zu erreichen ist. Am Parkplatz Exhöft steht eine begrenzte Anzahl von kostenlosen Leihrädern zur Verfügung.

Näheres unter: Termine 2019 stehen noch nicht fest

http://www.naturerlebniszentrum.de/mitmachangebote.html

 

 

This page has the following sub pages.